Entwicklung auf der Insel Koh Jum

Seid es Strom auf der Insel gibt geht es nun auch endlich mit dem Tourismus deutlich stärker voran. Das zeigt sich besonders durch die sich stetig erhöhende Resorts Anzahl, wobei es nun auch deutlich luxuriösere Resorts gibt als noch vor einigen Jahren. Dennoch kann man sagen das durch die mehr Resorts nicht sehr viel mehr Touristen auf der Koh Jum sind, wenigstens an den vielen Stränden fallen die Touristen kaum auf, auch jetzt hat man immer wieder das Gefühl das man alleine am Strand liegen kann ohne das man beobachtet wird.
Auch gibt es immer mehr Geschäfte die sich auch um die Bedürfnisse von Touristen kümmern und entsprechend ihre Angebotsvielfalt angepasst haben. Vor einigen Jahren gab es zwar bereits die ersten Geschäfte, aber den Großteil musste man sich in den Resorts vor ort besorgen.

Kommentar verfassen